Barrierefreie Informationen

Schriftgröße

Normal | Groß | Extra Groß

Dr. med. dent. Ljiljana Grumann
Haydnstr. 10 / Ecke Hasengasse · 63477 Maintal · Tel.: 06181/494514 · Fax: 06181/495149

Online Termin | Praxis | Gesundheitsberatung | Kinderzahnheilkunde | Zahnerhalt | Zahnästhetik | Prophylaxe | Laser | Parodontologie | Hypnose | Schnarchen | Implantologie | Fortbildung | Neupatient | Checkliste | News | Linkliste | Kontakt Anfahrt | Impressum

Initialtherapie | Diabetes | Rauchen



Zunächst erfolgt eine ausführliche Untersuchung zur Befundaufnahme, bei der neben den akuten Symptomen auch (Vor-)Erkrankungen (z.B. Diabetes, Bluthochdruck), Medikamenteneinnahme und Gewohnheiten abgefragt werden. Wir erheben klinische und röntgenologische Befunde und messen die Taschentiefen.

Die bakterielle Infektion muss als erstes behandelt werden. Deshalb beginnt die Therapie mit der Einweisung in die häusliche Mundhygiene, sowie der Hygienephase mit professioneller Zahnreinigung in unserer Praxis.

Primäres Ziel der Intitalbehandlung ist die Entfernung der Keime, die die Erkrankung verursachen.

Wir möchten Sie dabei unterstützen Ihre ZahnGesundheit wieder zu erlangen. Die Mundhöhle steht in sehr enger Beziehung durch den gut durchbluteten Kiefer und den dünnen Mundboden zum gesamten Körper.

Deshalb ist es enorm wichtig präventiv zu arbeiten:

- Ernährungsberatung: Vitamine und Spurenelemente in der Ernährung und bei Bedarf durch Nahrungsergängzungsmittel 

- Bestimmung von Bakterien, beim Vorliegen von sehr tiefen Taschen

- Anwendung von lokalem Antibiotikum

- Hyualuronsäure zur Unterstützung der Regeneration

- Probiotika zur Wiederherstellung eines gesunden oralen Mikrobioms, d.h. Bakterien in ein gutes Gleichgewicht zu bringen.

- Laser unterstützende Desinfektion - photothermische Therapie